YAMAHA XJR 1300 EINBAU 48 PS DROSSEL TOP SPEED

YAMAHA XJR 1300 EINBAU 48 PS DROSSEL TOP SPEED

YAMAHA XJR 1300 EINBAU 48 PS DROSSEL TOP SPEED

Grundsätzlich ist es leider unserer meinung nach ein Verbrechen dieses Atomgeile Motorrad bis auf 48 PS zu drosseln, trotzdem gibt es halt auch noch die Einsteiger bzw. die Wiedereinsteiger, die Führerschein mässig nur bis 48 PS fahren dürfen! Für all die jenigen haben wir hier für Euch ein paar Bilder und die einbauanleitung.

Step1

Die Sitzbank abnehmen, beide Seitendeckel demontieren und den Tank abbauen.

Step2

Die Befestigungsschrauben des Luftfilterkastens lösen.

Step3

Den Drosselklappenkörper ausbauen (oder so wie wir es gemacht haben) mit spitzen Fingern gleich zu Step4 und 3 weglassen 😉 D. h nicht Ausbauen. Ist ein Zeitersparnis von ca.20 min.

Step4

Den Gaswegbegrenzer (Kennz. 1113) unter Verwendung der original Schrauben am Gaszughalter befestigen

 

Step5

In unserem Fall haben wir mit dem Schleifbock noch eine klitzekleine Illegale Tuningmaßname durchgeführt und den Begrenzer ein wenig bearbeitet 😉 ansonsten halt im orig. zustand d. h 48 PS eingebaut! Achtung wenn der Drosselklappen Körper vorher nicht demontiert worden ist, benötigt man spitze Finger und gutes Werkzeug ! 😉 Fett und oder ein Magnet helfen auch!

 

Step6

Das Fahrzeug in umgekehrter Reihenfolge wieder zusammenbauen.

 

Step7

Das mitgelieferte Typenschild, mit der bereits aufgedruckten Fahrgestellnummer, über das vorhandene Typenschild kleben! Kleiner Tip von uns: Schütz das orig. Typenschild z. B mit einem umgekehrten Tesastreifen oder so! Denn wenn Ihr in 2 Jahren das Drosselschild abziehen wollt, ist es schon sehr oft vorgekommen, dass das orig. Schild mit abgeht!

Step8

Eintragung in die Tüv Papiere! Achtung einige Prüfstellen möchten eine Einbaubestätigung von der Fachwerkstatt! Vorher abklären!

Weitere Infos gibt hier die Firma Yamaha Top Speed Hilfe zur Leistungsreduzierung und Einbau 48 PS

 

Please follow and like us: